Petronella-Rhein-Radweg

Radtour empfohlene Tour

Petronella-Rhein-Radweg

Radtour · Pfalz
Logo Pfalz Touristik e.V.
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Tour führt auch durch den idyllischen Bienwald
    / Die Tour führt auch durch den idyllischen Bienwald
    Foto:Jens Weinand, Pfalz Touristik e.V.
  • / Das Schloss in Bad Bergzabern war früher von einem Wassergraben umgeben.
    Foto:Malin Frank, System
  • / Vom Bismarckturm hat man eine herrliche Aussicht auf Bad Bergzabern.
    Foto:Malin Frank, System
  • / Mitten in der Altstadt von Bad Bergzabern liegt die Bergkirche.
    Foto:Malin Frank, System
  • / Ohne Titel - Klaus Gündchen
    Foto:Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Schwanenweiher Kandel
    Foto:Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Dampfnudeltor Kandel
    Foto:Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Skulpturengarten
  • / Bürgerpark
  • / Südpfalz - Radwege entlang von Wiesen und Feldern
    Foto:Christian Ernst, Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
m 200 150 100 25 20 15 10 5 km Skulpturengarten Wörth Schafhaus mit Dampfnudeltor Badepark Wörth
Gute Aussichten! Damit besticht der Petronella-Rhein-Radweg. Die abwechslungsreiche Tour führt vom Weinbaugebiet am Randes Pfälzerwalds bis an den Rhein bei Wörth.
leicht
Strecke 29,7 km
2:00 h
57 hm
121 hm

Ausgangspunkt des Radweges ist Bad Bergzabern mit der Südpfalz-Therme. Die Therme wird aus der Petronella-Heilquelle gespeist, deren Thermalwasser Linderung bei unerschiedlichen Beschwerden verspricht. Vor dem Start kann man hier noch einmal Kräfte tanken bei einem Wohlfühl-Angebot. Über den Höhenweg geht es am Windpark in Freckenfeld vorbei in das malerische Kandel mit seinen Fachwerkbauten. Die netten kleinen Geschäfte laden zum Bummeln ein. Im Bienwald bietet sich eine Rast im Naturfreundehaus mit großem Spielplatz an. "Abenteuerlustige" lädt der FunForst Park zu einer Kletterpartie ein. Weiter geht es nach Wörth und damit an den Rhein. Die Tour lässt sich hier gemütlich bei einer Rast im Bürgerpark mit seinem Skulpturengarten ausklingen.

 

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

  • Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst.
  • Achte auf die Natur, zerstöre keine Pflanzen und bleibe immer auf den Wegen. Versuche übermäßigen Lärm zu vermeiden und verlasse vor der Dämmerung den Wald.
  • Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause.
  • Bitte nimm Deinen Hund stets an die Leine. Andere Besucher und Tiere danken es Dir.
  • Beachte zu Deiner eigenen Sicherheit alle Wegesperrungen, auch am Wochenende.
  • Parke nur auf ausgewiesenen Parkplätzen. Lass Platz für Rettungsfahrzeuge und landwirtschaftliche Maschinen.
  • Gib land- und forstwirtschaftlichem Verkehr bitte den Vorrang.

Autorentipp

Die Tour kann man gut als Rundweg erweitern, indem man bei Wörth nach Süden auf den Rheinradweg und anschließend über den Dt.-frz PAMINA Radweg Lautertal und Radweg Deutsche Weinstraße zurück fährt.
Profilbild von Jens Weinand
Autor
Jens Weinand
Aktualisierung: 04.10.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
206 m
Tiefster Punkt
104 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Fun Forest AbenteuerPark Kandel
Naturfreundehaus Bienwald
Koch's Restaurant
Hotel-Restaurant "Zum Riesen"
Gaststätte Gleis 3
Hofmarkt Zapf H.B.C. GbR
Gasthaus Zum Schloddrer
Adamshof
Eisheisel
Waldbistro "Fun For Rest" im AbenteuerPark Kandel

Sicherheitshinweise

Oft verlaufen unsere Radrouten über Wege, die wir uns mit anderen teilen. Wir bitten daher um ein allzeit rücksichtsvolles und freundliches Miteinander. Winzer, Land- und Forstwirte nutzen die Wirtschaftswege durch Felder, Wälder und Weinberge für ihre alltägliche Arbeit (auch an Wochenenden) und haben daher stets Vorrang. Durch Arbeitseinsätze und/ oder witterungsbedingt können diese Wege zeitweise zudem stärker verschmutzt sein. Besondere Vorsicht ist auch bei der Mitführung über die (meist ruhigen und wenig befahrenen) Straßen in und um die Pfälzer Ortschaften geboten.

Weitere Infos und Links

Südliche Weinstrasse e.V.
Tel: 0 63 41 / 94 04 07
www.suedlicheweinstrasse.de

Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
Tel: 0 72 74 / 53 300
www.suedpfalz-tourismus.de

 

E-Bike Ladestationen in der Pfalz

Radverleih

Start

Bad Bergzabern (167 m)
Koordinaten:
DD
49.102955, 8.002489
GMS
49°06'10.6"N 8°00'09.0"E
UTM
32U 427190 5439380
w3w 
///bester.aufkommen.bewirkte

Ziel

Wörth-Maximiliansau

Wegbeschreibung

Wir starten in Bad Bergzabern in der Petronella Straße, Ecke Theodor-Heuss-Straße und folgen der Theodor-Heuss-Straße etwa 200 Meter, biegen links in die Pestalozzistraße ein. Nach etwa 400 Metern geht es rechts in die Friedrich-Ebert-Straße, an deren Ende links auf einen Wirtschaftsweg und kurz darauf wieder links in die Steinfelder Straße. Wir fahren durch den Kreisel, verlassen ihn an der zweiten Ausfahrt und lassen Bad Bergzabern hinter uns.
Die nächsten 11 Kilometer führen vorbei an Reben und Feldern und wir gelangen schließlich nach Minfeld. Gleich nach dem Friedhof biegen wir links ab, radeln vorbei am Schoßberghof und folgen dem Streckenverlauf bis kurz vor Kandel. Wir fahren zunächst entlang des Dörniggrabens und folgen Hubhofweg und Jahnstraße, bevor wir rechts in die Lauterburger Straße einbiegen. Auf Höhe der Elsässer Straße biegen wir links ab. Durch den Scheidwald geht es weiter in Richtung Wörth. Noch vor dem Badepark Wörth biegen wir rechts ab und nach 700 Metern wieder links in die Lisztstraße. An deren Ende biegen wir rechts ab in die Richard-Wagner-Straße und dann wieder links in die Hanns-Martin-Schleyer-Straße, die nach rund 3 Kilometern in die Bahnhofstraße übergeht. Vorbei am Wörther Altrhein folgen wir der Straße und gelangen schließlich über die Maximilianstraße und Rheinstraße an das Rheinufer, den Endpunkt der Tour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahn (Karlsruher Verkehrsverbund) von Karlsruhe mit Umsteigen in Winden nach Bad Bergzabern.

Mit der S-Bahn von Landau kommend nach Bad Bergzabern.

Die Fahrradmitnahme in den S-Bahnen ist begrenzt möglich. Weitere Informationen und genauen Fahrplan erhalten Sie unter www.bahn.de.

 

Weitere Bahnhaltestellen und geeignete Startpunkte an der Strecke befinden sich in Kandel und in Wörth.

Anfahrt

A65 bis Ausfahrt Kandel-Nord, weiter über L 548 und B 427 nach Bad Bergzabern

Parken

In Bad Bergzabern, z.B. auf dem Parkplatz am Sport- und Schulzentrum, Friedrich-Ebert-Str. 32, 76887 Bad Bergzabern

Koordinaten

DD
49.102955, 8.002489
GMS
49°06'10.6"N 8°00'09.0"E
UTM
32U 427190 5439380
w3w 
///bester.aufkommen.bewirkte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ausrüstung

Für unsere Radrouten empfehlen wir die folgende Ausstattung als Standard:

  • (Touren-)Rad, auf hügeligeren Touren sorgen mehr Gänge oder Elektrounterstützung für mehr Komfort
  • Fahrradhelm
  • radtaugliche Bekleidung, auch für Schlechtwetter
  • Fahrradtasche, zum Verstauen von Ausrüstung und Proviant
  • Sonnen- bzw. Schutzbrille, schützt auch vor Insekten
  • Smartphone mit der Rheinland-Pfalz App, zur Navigation und Infos zu Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten entlang der Route uvm. - LINK
  • wichtigste Werkzeuge und Ersatzteile, ggf. Ladezubehör für E-Bike
  • Sonnenschutz, besonders bei Touren durch Feld & Weinberge
  • Im Sommer ist ein Moskitoschutz empfehlenswert

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Fassbodentour 2
  • Fassbodentour 1
  • Vom Riesling zum Zander
  • Fassbodentour 3
  • Dt.-frz. Radtour für Familien "Bienwald und Lauter"
  • Kulinarische Radtour durchs Bad Bergzaberner und Landauer Land
  • In den Insheimer Wald und der PWV Insheim ist dabei bei der Einweihung des Jägerhäusels
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
29,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
57 hm
Abstieg
121 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.