In der Pfalz wandern, das heißt Naturerlebnis der Extraklasse! Sei es im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen mit seinen romantischen Burgruinen und imposanten Sandsteinfelsen, im Pfälzer Weinland mit seiner fast südländischen Vegetation und seinen malerischen Winzerdörfern oder im Pfälzer Bergland, einer sanften Hügellandschaft mit keltischer Geschichte, kleinen Städtchen und großen Aussichten. Nicht zu vergessen die Auwälder und der Bienwald in der Rheinebene, die in ihrer Urtümlichkeit ihresgleichen suchen. Und weil in der Pfalz ein besonders mildes Klima herrscht, können hier die Wanderschuhe schon geschnürt werden, wenn andernorts die Wege noch tief verschneit sind.

Die beiden Pfälzer Fernwanderwege »Pfälzer Weinsteig« und »Pfälzer Waldpfad« wurden vom Wandermagazin für den Titel "Deutschlands schönster Wanderweg 2019" nominiert. Bis zum 30. Juni kann für die Wege abgestimmt werden. Unter allen Teilnehmern gibt es spannende Sachpreise zu gewinnen! Helfen Sie uns, den Titel »Deutschlands Schönster Wanderweg 2019« in die Pfalz zu holen!

Hier geht es zur Abstimmung: www.wandermagazin.de/wahlstudio