Wanderführer, Gästeführer und Co.

Welche Farbe hat der Bundsandstein?

Diese und viele weitere Fragen beantworten die zertifizierten Natur- und Landschaftsführer Pfälzerwald auf ihren Touren. Die Naturführer wollen neue Einblicke in den Naturpark ermöglichen und an einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur im Pfälzerwald heranführen. Zu dem Programm gehören natur- und landeskundliche Touren sowie Sport- und Erlebnisangebote. Weitere Informationen zu den Natur- und Landschaftsführern erhalten Sie unter: www.naturfuehrer-pfaelzerwald.de

 

Kultur- und Weinbotschafter Pfalz

Die Wein- und Kulturbotschafter Pfalz möchten Interessierten die Pfalz näher bringen und diese erlebbar zu machen. Bei Führungen und anderen Veranstaltungen erhalten die Besucher einen Überblick über die Flora, Fauna sowie die Geologie, aber auch über die kulturellen und historischen Angebote. Auch Kostumführungen oder szenische Führungen werden angeboten. Unter www.kultur-und-weinbotschafter-pfalz.de erfahren Sie alles weitere.

 

Gästeführer hauchen der Landschaft Seele ein

Der Gästeführer möchte seine Begeisterung über die malerischen Weindörfer entlang der Deutschen Weinstraße  auf Sie übertragen. Die Geschichte der Burgen, Kirchen und Klöster wird mit ihm lebendig.  Ergänzt mit Geschichten macht eine Tour durch den Pfälzer Wald noch mehr Spaß.  Lebensfreude im nahen Elsass und die Gastlichkeit der Pfälzer bei einem guten Glas Wein kennen zu lernen, lassen Ihren Aufenthalt hier im Süden der Pfalz zu einem besonderen Erlebnis werden.
Wir Gästeführer freuen uns auf Sie und möchten, dass Sie sich wohl fühlen bei uns. Schauen Sie einfach nach bei www.deutsche-weinstrasse.de/gaestefuehrungen oder www.gaestefuehrungen-suedliche-weinstrasse.de (Bereich Bad Bergzabern) oder www.gaestefuehrer.edenkoben.de (Bereich Edenkoben).

 

Sagenhaftes und zeitgeschichtliche Spurensuche in der Südwestpfalz

Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise durch die traumhafte Landschaft der Südwestpfalz. Viele unserer Mitglieder sind zertifizierte Gästeführer, die sich verschiedenen Schwerpunktthemen verschrieben haben. Von der offenen Führung über Schulklassen- und Familienprogramme bis hin zum maßgeschneiderten Angebot für Ihre individuellen Ausflugspläne bleiben hier keine Wünsche offen.
Lernen Sie uns kennen unter www.g-ig.de

 

Naturführer Pfalz e.V.

Die Naturführer Pfalz heißen ihre Gäste herzlich willkommen und arbeiten nach dem Motto »Was macht uns aus? Wald, Wein und der Rhein!«
Ein Drittel der Pfalz ist mit Wald bedeckt. Der Naturpark Pfälzerwald bildet zusammen mit seinem französischen Nachbarn, den Vogesen, ein von der UNESCO anerkanntes Biosphärenreservat. Er besitzt das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Der karge, rote Buntsandstein, auf dem dieser Wald gewachsen ist, hat weithin sichtbare, bizarre Formen geschaffen. An seinem Ostrand verlieren sich die grünen Hügel der Haardt in der Rheinebene. Wie Perlen einer Kette liegen die urigen Winzerdörfer an der Weinstraße mitten im sonnenverwöhnten Rebenmeer.
Der Bienwald ist das größte zusammenhängende Waldgebiet in der Oberrheinischen Tiefebene. Zur Sicherung und Erhaltung seines herausragenden Artenreichtums und seiner Vielfalt wurde ein Naturschutzgroßprojekt ins Leben gerufen. Lichte Mischwälder mit mächtigen Eichen und Buchen gehen über in saftige Weiden und bunte Wiesen mit altem Streuobstbestand. Ein Netz von Bächen und Gräben durchzieht die freundliche Landschaft. Wo das Land zum Rhein hin fällt, beginnt der Dschungel der wilden Auenlandschaften.

Entdecken Sie mit uns die Pfalz. Zu Fuß und mit dem Rad. In netter Gesellschaft und mit kompetenter Begleitung. Von den Niederungen der Südpfälzischen Rheinauen über den Bienwald und die Weinstraße bis in die Höhen des Pfälzerwalds.
Alle Informationen und Angebote finden Sie unter www.naturfuehrer-pfalz.de

 

Erlebniswanderführer Pfälzer Mühlenland

Das Pfälzer Mühlenland ist die Tourismusregion zwischen dem Biosphärenreservat Bliesgau und dem Pfälzerwald. In der von weiten Höhen, ursprünglichen Wäldern und romantischen Tälern geprägten Landschaft gibt es vieles zu entdecken. Machen Sie sich mit uns auf den Weg, um das Pfälzer Mühlenland  von seiner schönsten Seite zu erleben. Wir führen Sie auf abwechslungsreichen Wegen, zeigen Ihnen die Schönheiten der Natur, erzählen von Kultur und Geschichte der reizvollen Region. Neben geführten Erlebnis- und Themenwanderungen bieten wir Ihnen Tagesaktionen wie Brotbacken im Pfälzer Mühlenland. Gerne organisieren wir auch Feste oder Ausflüge. Ein ganz besonderes Erlebnis ist übrigens die Wanderung mit Eseln im deutsch-französischen Grenzgebiet. Näheres erfahren Sie unter: www.pfaelzer-muehlenland.de

 

Zertifizierte Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes

Die zertifizierten Wanderführer möchten Ihnen die Augen für die Schönheiten der Natur, Kulturschätze unseres schönen Landstriches öffnen. Auch Informationen über Heimatgeschichte und die Entwicklung unserer Kulturlandschaft werden wir für Sie interessant gestalten, denn so wird durchwanderte Landschaft erlebbar. Wir organisieren, führen und betreuen Sie auf ausgewiesenen Wegen durch die Pfalz. Maßgeschneiderte Angebote sind keine Probleme. Es werden keine Wünsche offen bleiben. Mehr erfahren Sie unter: http://www.wachowski-wanderführer.de