Die Pfalz ist durch ihr mildes Klima auch im Winter ein beliebtes Ziel für Wanderer. Diese verzauberten Tage, wenn die Sonne den Morgennebel aus den Tälern hebt, dazu die frische klare Luft und bezaubernde Eisgebilde! Gerade kurze Touren lassen sich in der kalten Jahreszeit gut erwandern. Viele Hütten haben ganzjährig geöffnet und laden zur gemütlichen Einkehr ein. So wird die Winterwanderung zum vollendeten Genuss!

Die Wege sind der Länge nach absteigend sortiert.

Hahnfels-Tour

Burgmassiv Alt-Dahn im Winter
Burgmassiv Alt-Dahn im Winter

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 14,5 km  ▲ 441 ▼ 441

Am Belmontplatz in Erfweiler beginnt die Hahnfels-Tour. Nach dem Aufstieg zum Hahnberg mit dem Hahnfelsen offenbart sich ein traumhafter Blick über den Wasgau. Oben auf dem Panorama Kahlenberg bietet sich ein eindrucksvoller Blick auf das Burgenmassiv Alt-Dahn, eine weitere Station dieser Tour.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Richard Löwenherz Weg

Sitzgruppe mit Panoramablick auf Burg Trifels
Panoramablick auf Burg Trifels

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 13,1 km  ▲ 500  ▼ 500


Der etwa 13 Kilometer lange Premiumwanderweg startet am Rathausplatz in Annweiler am Trifels. Von dort aus führt er durch die historisch Altstadt des Ortes entlang der Queich.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Bären-Steig

Burgruine Drachenfels im Winter
Burgruine Drachenfels im Winter

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 13,5 km  ▲ 439  ▼ 439

Traumhafte Ausblicke, abwechslungsreiche Landschaften und attraktive Aussichtspunkte zeichnen den »Bären-Steig« bei Bruchweiler-Bärenbach aus, gerade auch im Winter.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Kombi aus Prädikatsweg „Remigius-Wanderweg" und dem Leading-Quality-Trail „Veldenz-Wanderweg“

Veldenz-Wanderweg
Veldenz-Wanderweg

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter:12,7 km  ▲ 269  ▼ 229

Eine geschichtsträchtige Wanderung vom Remigiusberg zur Burg Lichtenberg auf dem Prädikatsweg „Remigius-Wanderweg" und dem Leading-Quality-Trail „Veldenz-Wanderweg“. Der Rückweg zum Remigiusberg kann stündlich mit dem „Burgenbus“ (BUS 297) erfolgen.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Von-der-Leyen-Weg

Der Von-der-Leyen-Weg im Schnee
Der Von-der-Leyen-Weg im Schnee

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 12 km  ▲ 178  ▼ 178

Die Wanderung auf führt zum Ohmbachstausee, einem der schönsten Landschaftsweiher in der Gegend.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Treidlerweg

Treidlerweg entlang des Rheins im Winter
Treidlerweg entlang des Rheins im Winter

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 11,7 km  ▲ 4  ▼ 4


Der 11 Kilometer lange, leicht zu begehende Rundwanderweg verläuft durch die Hördter Rheinauen. Der Name des Weges stammt von der Treidlerei, also dem stromaufwärtsziehen der Rheinschiffe durch Zugtiere im Mittelalter.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Wachenheimer Täler-Tour zum Oppauer Haus

Wachtenburg in Wachenheim
Wachtenburg in Wachenheim

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 11,2 km  ▲ 280  ▼ 280

Diese Tour führt uns durchs Poppental bis zum Oppauer Haus und wieder zurück nach Wachenheim. Dabei erhalten wir zahlreiche Einblicke in die reichhaltige Pflanzen- und Tierwelt des Naturparks Pfälzerwald.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Eichhörnchenweg in Gleisweiler

Logo und Markierung Eichhörnchenweg
Logo und Markierung Eichhörnchenweg

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 10,9 km  ▲ 381  ▼ 381

Der Eichhornchenweg führt von Gleisweiler durch Esskastanienwälder zur Trifelsblick-Hütte mit herrlichem Panorama über Weinberge bis zur Rheinebene und über den Wasgau bis nach Frankreich.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Pfälzer Hüttentour - Kurze Südtour mit 3 Hütten

Außenansicht Ringelsberghütte
Ringelsberghütte

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 10,5 km  ▲ 470  ▼ 470

Eine Kurzversion des bekannten Premiumwegs mit Einkehrmöglichkeiten bei drei der Pfälzerwald-Hütten, die meist an den Wochenenden geöffnet haben, und tollen Aussichtspunkten.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Dimbacher Buntsandstein Höhenweg

Dimbacher Buntsandstein Höhenweg mit Ausblick vom Felsen
Dimbacher Buntsandstein Höhenweg mit Ausblick vom Felsen

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 9,5 km  ▲ 428  ▼ 428


Der knapp 10 Kilometer lange Rundwanderweg startet auf dem Wanderparkplatz kurz vor Dimbach und führt durch das Biosphärenreservat Pfälzerwald über drei Berge, den Dimberg, den Rötzenberg und den Immersberg.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Dornröschen-Rundwanderweg

Dornröschen Rundwanderweg am Froschkönigbrunnen
Dornröschen Rundwanderweg am Froschkönigbrunnen

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 9,3 km  ▲ 336  ▼ 336


Dornröschen der Pfalz wird das tausend Jahre alte Dörrenbach genannt. Mit seiner Wehrkirche und romantischen Fachwerkhäusern zählt es zu den schönsten Dörfern an der Südlichen Weinstraße.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Grenzgängerweg

Grenzgängerweg am Grenzstein
Grenzgängerweg am Grenzstein

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 7 km  ▲ 315  ▼ 315


Auf 7 Kilometern führt der Rundwanderweg entlang der Grenze zwischen der Pfalz und dem Elsass.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Bänkeltour in Weisenheim am Berg

Ungeheuersee im Winter
Ungeheuersee im Winter

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 6,8 km  ▲ 136  ▼ 136

Familientauglicher Wanderweg zum Ungeheuersee. Die Strecke zeichnet sich aus durch wenige aber angenehme Steigungen, schöne Waldpassagen und nicht zu vergessen die zahlreichen „Bänkel" die zum Ausruhen und Verweilen einladen.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Hexenklamm

Eiszapfen Hexenklamm
Eiszapfen Hexenklamm

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 6,7 km  ▲ 122  ▼ 122


Start- und Endpunkt der 6,7 km langen sagenhaften Wanderung ist der Sportplatz von Gersbach. Den ersten sensationellen Aussichtspunkt erreicht man bereits nach wenigen Kilometern.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Weg Ludwigsturm

Der Ludwigsturm auf dem Donnersberg im Winter
Der Ludwigsturm auf dem Donnersberg

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 6,5 km  ▲ 266  ▼ 266

Der Weg Ludwigsturm führt entlang schöner Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten, wie z. B. dem Moltkefels mit seinem Adlerbogen, dem Hirtenfels und dem Ludwigsturm, um nur einige zu nennen.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Geiersteine-Tour

Geiersteine-Tour mit Wanderung auf den Geiersteinen
Geiersteine-Tour mit Wanderung auf den Geiersteinen

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 5,4 km  ▲ 155  ▼ 155


Die nur 5,4 Kilometer lange Rundtour ist die kürzeste unserer Premiumtouren. Das Highlight der Tour – die Geiersteine – zählen mit Sicherheit zu einem der schönsten Aussichtspunkte in der Pfalz.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Winterwanderung Göcklingen

Göcklingen im Schnee
Göcklingen im Schnee

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 5,3 km  ▲ 73 73

Der Weg führt Sie aus Göcklingen durch die Weinberge zur Pfälzerwaldhütte auf dem Löhlhügel und entlang des Kaiserbachs wieder zurück in den Ort.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Rundweg 2 um das Naturfreundehaus Bienwald

Stauanlage am Bach
Wehr am Rundweg 2

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter:5 km  ▲ 4

Dieser Rundweg der Naturfreunde führt auf ebenen Wegen durch den Bienwald. Dabei kann man dessen abwechslungsreiche Flora und Fauna entdecken.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Rundweg 3 um das Naturfreundehaus Bienwald

Der Otterbach bei Kandel
Der Otterbach bei Kandel

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 5 km  ▲ 4  ▼ 4

Auf dieser etwa 7 km langen Rundtour kann man die ganz besondere Flora und Fauna des Bienwaldes genießen. Der Weg verläuft ohne Steigungen, sodass er auch für ungeübte Wanderer gut geeignet ist. Eine Verkürzung der Tour (Kennzeichnung Rundweg "2") ist unterwegs möglich.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung

Auf kaiserlichen Spuren durch Speyer

Weihnachtsatmosphäre rundum den Dom
Weihnachtsatmosphäre rundum den Dom

Rundwanderweg

Länge und Höhenmeter: ↔ 2,9 km  ▲ 14  ▼ 14

Auf romantischen Pfaden stille Schönheiten entdecken. Speyer verbindet in seltener Harmonie romantische Natur und historische Baukunst.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung