Auf einer Ausstellungsfläche von etwa 4000 Quadratmetern bietet das Dynamikum eine Fülle von ungewöhnlichen Erlebnis- und Mitmach- Angeboten. Der Leitgedanke des Museums, die Bewegung, zieht sich wie ein roter Faden durch alle acht Themenbereiche. In diesen finden sowohl die kleinen als auch die großen Besucher rund 150 Experimentier- Stationen, die zum Erforschen verschiedenster Phänomene aus Natur und Technik einladen. Ein erlebnisreicher und aktiver Tag wartet auf die Besucher. Sie können beispielsweise mit einem Knochengerüst um die Wette radeln, mit einem Fahrrad schweben oder mit Känguru, Elefant und Dackel um die Wette laufen. Das erste und bislang einzige rheinland-pfälzische Science Center ist in einer ehemaligen Schuhfabrik entstanden.
Im Strecktalpark in unmittelbarer Nähe des Dynamikums laden Außenexponate rund ums Thema »Fliegen« zum Ausprobieren ein – mit dem spektakulären Ornithopiter, der Riesenschaukel und vielem mehr. Für DiscGolfer gibt es einen Zwölf-Bahnen-Parcours in verschiedenen Schwierigkeitsstufen; Disc-Scheiben leiht das Dynamikum gegen eine kleine Gebühr.


Dynamikum
Fröhnstraße 8
66954 Primasens

Tel.: (0049) 6331 239430
Fax: (0049) 6331-2394329
www.dynamikum.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9:00-18:00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag 10:00-18:00 Uhr