Glühwein gehört zum Advent wie die Geschenke unterm Weihnachtsbaum. Verführerisch ist der Duft von Zimt, Nelken, Anis und Orangen – er lädt dazu ein, es sich zuhause kuschelig zu machen. Aber nicht nur Zuhause ist der Glühwein für die kalte Jahreszeit ideal, er wärmt auch die durchgefrorenen Glieder auf dem Weihnachtsmarkt. Ob alleine vorm Kamin oder in einer geselligen Runde, der Glühwein aus Pfälzer Wein ist ein idealer Begleiter für schöne Stunden.

Das Glühwein-Rezept der ehemaligen Deutschen Weinprinzessin Inga Storck

Das Glühwein-Rezept der ehemaligen Deutschen Weinprinzessin Inga Storck
Das Glühwein-Rezept der ehemaligen Deutschen Weinprinzessin Inga Storck

Doch aus was wird ein Glühwein eigentlich gemacht? Ob aus Rot- oder Weisswein, ob mit Zitrone oder Orange – alles ist möglich. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Zutaten:

1 Gewürznelke
1 Scheibe  Zitrone
2 cm  Zimtstange
70 g Zucker
1 Liter Regent o. Portugieser trocken

Die Deutsche Weinprinzessin Inga Storck (Pfalz) setzt bei ihrem Glühwein auf »weniger ist mehr«. Weniger Gewürze und dafür legt sie mehr auf die Grundlage - den Rotwein. Die Gewürze bleiben, bei mittlerer Hitze (max. 70° C), so lange im Rotwein bis sich das Fruchtfleisch der Zitrone von weiß/gelb nach rot/rose verfärbt hat. Danach können alle Gewürze herausgenommen werden und auf die kalte Jahreszeit angestoßen werden.

Einen weiteren Tipp hat Inga Storck für eine Glühweinparty:

Wenn mehr als nur 1 L Glühwein benötigt wird z. B. 10 L, setzt Inga Storck ein Glühweinkonzentrat an. Hierbei wird die benötigte Menge an Gewürzen und Zucker in einem Liter angesetzt. Das Glühweinkonzentrat kann dann zu der Gesamtmenge dazu gegeben werden. Vorteil hieran ist, auf ein versehentliches kochen des Ansatzes muss nicht geachtet werden. Denn falls es doch zum überschreiten der 70° C kommt, verfliegt nur der Alkohol im Ansatz und nicht im gesamten Glühwein.

Natürlich können Sie den Glühwein auch schon fertig beim Winzer kaufen

Ob in der 0,75 oder 1 Liter Flasche, im Kanister mit 3 bis 25 Liter oder in der Bag in Box Verpackung. Vorteil dieser Bag in Box ist, dass der Glühwein durch ein Vakuumprinzip zwei Monate geöffnet und ungekühlt haltbar ist. Für alle Liebhaber der Weissweine, wird der Glühwein oft auch als weiße Variante angeboten. Die Pfälzer Winzer bieten nicht nur Glühwein an, sondern häufig auch alkoholfreien Glühwein für Kinder, Glühweingelee oder Glühweinlikör.

Als besondere Geschenkidee bietet das Wein- und Sektgut Rosenhof aus Steinweiler ein Glühweinpaket mit einem roten und weißen Glühwein, Glühwein-Gelee und Glühbonbons an.

Zum Download: Die Glühweinanbieter in der Pfalz 2019