Hühnerstein

Einer der beliebtesten Aussichtsfelsen in Hauenstein. Grenzfelsen zwischen der Gemarkung Hauenstein und Schwanheim. Frühere Grenze zwischen den Besitzungen der Kurpfalz und dem Fürstbischof von Speyer.

Der Hühnerstein ist ein 455,7 m ü. N hoher Berg im südlichen Pfälzerwald. Er liegt im rheinland-pfälzischen Hauenstein, das zum Wasgau gehört, der vom Südteil des Pfälzerwalds und dem Nordteil der Vogesen gebildet wird. Der Berg ist vollständig bewaldet. Am Gipfel befindet sich ein etwa 12 Meter hoher Felsenturm mit einer Aussichtsplattform, die über eine gesicherte Leiter erreicht werden kann und einen grandiosen 360° Blick beschert.

Der Hühnerstein liegt direkt am Premiumwanderweg "Hauensteiner Schusterpfad", hier gehts zur Tour:
https://www.urlaubsregion-hauenstein.de/aktiv/wandern/premiumwandern/hauenstein-schusterpfad