Die Mobilitätsservice-Zentrale der Deutschen Bahn (MSZ) 

Zug in Moosbachtal
Zug in Moosbachtal

Die Mobilitätsservice-Zentrale organisiert alles notwendige, wenn Sie Hilfe beim Ein- oder Aussteigen benötigen - zum Beispiel ein Hublift für den Rollstuhl. Sie beantwortet auch Fragen zu geeigneten Zügen, der Barrierefreiheit von Bahnhöfen oder Mindestumsteigzeiten.

Die MSZ ist unter der bundesweit einheitlichen Rufnummer (0049) 1806512512 (20ct./Anruf aus dem Festnetz, 60ct/Anruf bei Mobilfunk) wie folgt erreichbar: 
Montag bis Freitag 06:00 - 22:00 Uhr.
Sa, So, bundeseinheitliche Feiertage: 08:00 bis 20:00 Uhr.

Für hör- und sprachbehinderte Menschen ist die Anmeldung per Telefax unter (0049) 1805159357 (14ct/Minute aus dem Festnetz) eingerichtet.

E-Mail: deaf-msz@deutschebahn.de

Live-Chat: www.bahn.de/msz-chat

Über das Internet www.bahn.de/barrierefrei ist ebenfalls eine Anmeldung von Ein-, Um- und Ausstiegshilfen möglich.

Tipp:

Wertvolle Hinweise und detaillierte Informationen enthält die Broschüre "Reisen für Alle - Bahn fahren ohne Barrieren!"

Auf www.bahnhof.de gibt die "Bahnhofssuche Deutschland" einen Überblick über die wichtigsten Ausstattungsmerkmale und Kundeninformationen
für jeden der rund 5.400 Bahnhöfe, u.a. auch zur Barrierefreiheit.

Alle barrierefrei ausgebauten Bahnsteige in der Pfalz finden Sie in unserer Karte, die Sie hier herunterladen können.