Aufgaben und Engagement der Weinhoheiten werden vielfach unterschätzt. Zu Unrecht, wie Sie auf der Facebook-Seite der Pfälzischen Weinhoheiten und der Sonderseite www.pfaelzische-weinkoenigin.de rasch feststellen können. Dort können Sie beispielsweise in den Hofberichten schmökern und erfahren so, was die pfälzischen Weinhoheiten im Lauf des Jahres bei ihren Terminen erleben. Dokumentiert wird auch, dass die Wahl der Pfälzischen Weinkönigin keine neumodische Marketingidee ist, sondern vor mehr als 80 Jahren entstand. Lesen Sie nach, wer wann die pfälzische Weinkrone trug - oder kontaktieren Sie die aktuellen Weinhoheiten über den »königlichen Boten«.

Anna-Maria Löffler repräsentiert seit 4.Oktober 2019 als Pfälzische Weinkönigin die Region, ihre Weine und Winzer. Unterstützt wird sie bei dieser umfangreichen Aufgabe mit rund 300 Terminen durch die Weinprinzessinnen Christina Fischer aus Göcklingen, Tamara Fränzle aus Meckenheim und Rosa Rummel aus Landau-Nußdorf.