Mitbestimmen und mitgestalten: Jetzt Mitglied werden beim Pfalzwein e.V.

Die Vertreterversammlung der Pfalzwein e.V. hat 2020 einer neuen Satzung zugestimmt und damit die Türen für eine Neuordnung des Vereins geöffnet. Seitdem können Weinbaubetriebe Mitglied im Verein werden, haben dadurch die Möglichkeit bei strategischen Entscheidungen mitzureden, mitzubestimmen und zu wählen. Unterschieden wird dabei zwischen zwei Arten der Mitgliedschaft – zwischen der Vollmitgliedschaft und der Fördermitgliedschaft.

Vollmitglied darf nur werden, wer Weinbau in der Pfalz betreibt (z.B. Winzer, Winzergenossenschaften und Erzeugergemeinschaften). Fördermitglied darf werden, wer an der Förderung des Pfälzer Weines ein nachgewiesenes Interesse hat. Für beide Arten der Mitgliedschaft wird ein jährlicher Mitgliedsbeitrag fällig. Der Mitgliedsbeitrag für Vollmitglieder beträgt 100 Euro jährlich, der Beitrag für Fördermitglieder sowie für Vereinigungen wurde auf 250 Euro festgelegt.

Gestalten Sie die Weinwerbung der Pfalz künftig mit uns gemeinsam, gehen Sie mit uns den Weg in die Zukunft und unterstützen Sie uns, als Voll- oder Fördermitglied. Dadurch erhalten Sie die Chance, in unseren Mitgliederversammlungen wichtige Informationen über die Weinwerbung in der Pfalz zu erhalten, können dort mit uns diskutieren oder haben die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen.

Um Mitglied zu werden bitte das folgende Formular ausfüllen und mit "Jetzt kostenpflichtig Mitglied werden" bestätigen. Vielen Dank!

Kontaktinformationen
Mitgliedschaft
Anschrift
Adresse
Kontodaten

Die Satzung der Pfalzwein e.V. finden Sie hier.