Die Junge Pfalz isst gut
Die Junge Pfalz isst gut

Wenn sich am Freitag, 31. Januar, um 19 Uhr die Türen zur Eventhalle „Hangar 10“ im Speyerer Technik Museum öffnen trifft Weingenuss auf Pfälzer Gaumenfreuden. „Die Junge Pfalz isst gut“-Party präsentiert dann beste Pfälzer Weine von den 20 Jungwinzerinnen und Jungwinzern der Jungen Pfalz und leckere Speisen von sieben Pfälzer Spitzenköchen. Mit dabei sind Fabio Daneluzzi (Hotel Krone, Herxheim-Hayna), Luca Glaser (AvantGarthe, Speyer), Stefanie Nessler (Grünwedel´s Restaurant, Neustadt-Diedesfeld), Thorsten Brand (Alte Schmelz, Bad Dürkheim), Pierre Hartung (moro-Gruppe, Neustadt), Christian Schneider (Landgasthof Hotel Königsberg, Wolfstein) sowie Oliver Weisch (Mama´s, Edenkoben).

Im Ticketpreis enthalten sind jeweils vier Wein- und vier Genuss-Jetons. Zudem trinken die Gäste kostenfrei Peterstaler Mineralwasser und können bei chilligen Beats, heißen Rhythmen und tanzbarer Musik von 19 bis 1 Uhr feiern. Für die musikalische Untermalung sorgen die Musiker Tom&Maria (www.mariablatz-tomkeller.de), die Band Shebeen aus Mannheim (www.shebeen.de) und DJ Lecio aus Heidelberg. Zudem sind im Eintrittspreis zahlreiche Specials wie eine Foto-Box, leckeres Eis, Kaffee und Brote mit verschiedenen leckeren Aufstrichen enthalten. Die Spielbank Bad Dürkheim präsentiert sich ebenfalls vor Ort mit einem Roulette-Tisch.

Auf die etwa 1.000 Gäste wartet also eine Wein-Genuss Party der Extra-Klasse: außergewöhnlich, einmalig und unvergesslich. Das Besondere dabei: Die Kombination aller Genusskomponenten und die Location. Erstmals findet das bekannte Event in Speyer statt und zwar in unmittelbarer Umgebung des Technik Museums. Im „Hangar 10“ sorgen 20 ausgewählte Weine, sieben verschiedene Speisen, Musiker der Extraklasse und zahlreiche Specials für einen unvergesslichen Abend.

Tickets gibt es unter: www.ticket-regional.de/pfalzwein

Weitere Infos über "Die Junge Pfalz" unter www.diejungepfalz.de