Die Pfalzwein schreibt im Jahr 2019 den Wettbewerb „Die junge Pfalz“ für Winzerinnen und Winzer der Pfalz aus. Der Wettbewerb wird jährlich, jeweils in den Monaten Mai / Juni ausgetragen.

Der Wettbewerb richtet sich in seiner Wirkung sowohl nach innen wie nach außen.

Innenwirkung:
Junge Betriebe sowie junge Kellermeister erhalten die Möglichkeit, sich mit Kollegen zu vergleichen, zu kommunizieren und durch Anregungen und Profilierungsmöglichkeiten ihre Weinqualität weiter zu entwickeln.

Außenwirkung:
Die Sieger des Wettbewerbs gewinnen durch besondere Hervorhebung bei Veranstaltungen der Pfalzwein und durch Pressearbeit einen höheren Bekanntheitsgrad und verbesserte Vermarktungsmöglichkeiten. Der Wettbewerb wird außerdem einer breiten Öffentlichkeit zeigen, dass neben den seit vielen Jahren angesehenen und etablierten Weingütern der Region eine breite Basis von engagierten Winzern auf hohem Niveau gewachsen ist. Der Wettbewerb gibt außerdem Händlern, Gastronomen und Weinliebhabern die Möglichkeit, neue Talente zu entdecken. Die Pfalz integriert die Finalisten der letzten 5 Jahre bei vielen hochwertigen Veranstaltungen: z.B. Pro Wein, Wein am Dom, Weinmessen und Weinsponsoring-Aktionen.

Anmeldeschluss: 30. April 2019

Hier ist der Link zur Anmeldeseite!

Weitere Informationen zum Wettbewerb sowie die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier zum Download: