Weingut am Nil, Kallstadt

Landkreis: Kallstadt

Weingut am Nil, Kallstadt
Weingut am Nil, Kallstadt

Wie kommt der Nil in die Pfalz? Ganz einfach: als kleine Parzelle, die der historischen Einzellage »Nil« ihren Namen gab und auch für das Weingut am Nil Pate stand. Dank schonender Bodenbearbeitung und intensiver Pflege der Reben erntet das Weingut Trauben von höchster Qualität. Diese Qualität findet sich sowohl im Wein als auch in den außergewöhnlichen neuen Räumlichkeiten wieder. In den vergangenen Jahren wurde das gesamte Weingut innovativ und zeitgemäß umgewandelt. Die »Große Vinothek« bietet 90 Sitzplätze. Hier können Gäste neben den Weinen herzhafte kleine Speisen genießen − umgeben von historischen Felsmauerwänden, hohen Decken und vielen Fenstertüren. Auf der Galerie »versteckt« sich ein kleiner feiner Tagungsraum für bis zu 10 Personen mit Blick hinunter in die Vinothek. Ebenfalls im Obergeschoss befindet sich das Herzstück in Sachen Veranstaltung, der beeindruckende Löwensaal. Alle Räumlichkeiten können für Veranstaltungen angemietet werden.


Öffnungszeiten Restaurant
Mittwoch bis Freitag 16–22 Uhr
Samstag 15–22 Uhr, Sonntag 12–21 Uhr


Öffnungszeiten Weingut Hofverkauf
Mittwoch bis Freitag 8 –12 Uhr, 13 –17 Uhr
Samstag, Sonntag 14–20 Uhr


Besonderheiten
Gästehaus und Tagungsräume