Veranstaltung

Weihnachtsmarkt Kaiserslautern- Lautrer Advent

Weihnachtsmarkt "Lautrer Advent"
Weihnachtsflair in Kaiserslautern
Lichterglanz und Glühweinduft - Stimmungsvoller Advent in Kaiserslautern!

Festlich geschmückt und glanzvoll beleuchtet, in der Luft der Duft von Glühwein und frisch gebackenen Plätzchen: So präsentiert sich die Innenstadt Kaiserslauterns alle Jahre wieder in der Weihnachtszeit. Der traditionsreiche Kaiserslauterer Weihnachtsmarkt öffnet ab dem 26. November 2018 seine Pforten und bietet allen Besucherinnen und Besuchern wieder nostalgisches Flair und zahlreiche Attraktionen. Ob im stimmungsvoll beleuchteten Innenhof der Stiftskirche, auf dem Schillerplatz oder auf dem Kulturmarkt in der Fruchthalle: Überall warten kunsthandwerkliche Geschenkideen, kulinarische Köstlichkeiten und Unterhaltung für Groß und Klein, dazu duftende Lebkuchen, gebrannte Mandeln und leckere Bratwürste. Der Kaiserslauterer Weihnachtszauber hält einen bunten Strauß an Inspiration und Unterhaltung bereit, bei dem keine Wünsche offen bleiben.
Bis 23. Dezember können sich alle Lautrerinnen und Lautrer auf ein zauberhaftes Ambiente zum Bummeln, zum Treffen mit Freunden oder zum stressfreien Shoppen freuen. Und wer will, kann zum Abschluss des Jahres in die Verlängerung gehen: Vom 27. bis 30. Dezember 2018 lädt der Silvestermarkt alle Besucherinnen und Besucher ein, dem Jahreswechsel in gemütlicher Runde entgegenzufiebern. Das Projektbüro für Städtische Veranstaltungen rund um Alexander Heß hat ein umfang- und abwechslungsreiches Rahmenprogramm geschnürt mit jeder Menge Musik und Show. Auf der Bühne am Schillerplatz sowie im Festbereich vor der Stiftskirche finden täglich kleinere und größere Konzerte statt, von klassischer Weihnachtsmusik bis hin zu Rock&Pop. An der Krippe im Innenhof der Stiftskirche wartet zudem immer dienstags und donnerstags der Streichelzoo auf kleine (und große) Gäste.
Und selbstverständlich wird auch 2018 ein weiterer Klassiker des Lautrer Weihnachtsmarktes wieder mit dabei sein: Die beliebte Kinderweihnachtsbäckerei auf dem Stiftsplatz, wo die Kinder wieder selbst zu Formblech und Nudelholz greifen können. Großzügig unterstützt von der Stadtsparkasse Kaiserslautern, der Barbarossa Bäckerei sowie von Party & Zelte Service Knörr können die Kleinen dort auf 75 Quadratmetern wieder ihre eigenen Plätzchenkreationen aufs Backblech bringen. An Wochentagen backen Kinder aus ortsansässigen Schulen und Kindergärten, am Wochenende sind alle Kinder ohne Voranmeldung herzlich willkommen. Das Backvergnügen ist kostenlos. Die Weihnachtsbäckerei ist werktags von 11.00 bis 16.30 Uhr, samstags von 11.00 bis 17.00 Uhr und sonntags von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Zeit vom 26. November bis 23. Dezember 2018 geöffnet.
Galionsfigur der Lautrer Weihnacht ist wie jedes Jahr das Lautrer Christkind, das wie immer im Vorfeld von Radio Antenne Kaiserslautern 96.9 gecastet wurde. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Klaus Weichel wird das diesjährige Lautrer Christkind, Cindy Ottmann, den Weihnachtsmarkt 2018 am 26. November um 18 Uhr eröffnen. Und auch danach wird es im weißen Engelskleid wieder alle Kinderaugen zum Leuchten bringen, sei es beim Vortragen von Gedichten auf dem Weihnachtsmarkt, beim Backen von Plätzchen in der Weihnachtsbäckerei oder als Glücksfee bei der Putenverlosung, die mit freundlicher Unterstützung von Real am Donnerstag, den 20. Dezember um 18 Uhr stattfindet.
Der Lautrer Weihnachtsmarkt ist von Montag bis Samstag von 10.00 bis 22.00 Uhr geöffnet und sonntags von 13.00 bis 22.00 Uhr. Das komplette Programm finden alle Interessierte in einem Flyer.