Veranstaltung

mpk Ausstellung: Julia Steiner - Am Saum des Raumes

Ausstellung:
Julia Steiner - Am Saum des Raumes
08. Februar 2020 - 19. Juli 2020
Textilien haben einen Saum. Die umgeschlagene Gewebekante verhindert ein Ausfransen. Aber hat auch der Raum einen Saum? Er hat: Die Künstlerin Julia Steiner buchstabiert Raumwahrnehmung und Raumerfahrung eindringlich. Sie trennt die Säume der Museumsräume auf und nimmt schon allein aufgrund der Größe ihrer Werke zugleich die Zeit ins Visier. Ihre Arbeiten können nicht mit einem Blick erfasst werden, sondern fordern vom Betrachter ein, sich zu bewegen.
Zeichnungen, direkt auf Wand und Decke gemalt, sowie skulpturale, auf den Raum bezogene Setzungen lassen uns die Orientierungsparameter Raum und Zeit bewusst werden.
Erinnerungen, Körpergefühl und Sehen wirken dabei zusammen. Der Raum füllt sich mit einem vielschichtigen Erleben, weit über das der reinen Optik hinaus. Julia Steiner, 1982 in Büren zum Hof geboren, erhält in unserem Hause ihre erste institutionelle Ausstellung außerhalb der Schweiz.

Öffnungszeiten
Di 11-20 Uhr, Mi-So 10-17 Uhr, Montags geschlossen
Feiertage jeweils 10-17 Uhr, an Neujahr, Karfreitag, Heiligabend und am 1. Weihnachtsfeiertag geschlossen

Eintrittspreise
Sammlung: 3 Euro
Sonderausstellung: 5 Euro
Kombikarte (Sammlungen und Schauraum): 6 Euro
Familienkarte (Kombi): 10 Euro
Jahreskarte (Kombi): 20 Euro
Freier Eintritt
Jeden ersten Samstag im Monat ist für alle Besucher unseres Hauses der Eintritt frei.
Kinder, Schüler und Studenten sowie Mitglieder des ICOM und Verband der Restauratoren haben generell freien Eintritt (gegen Vorlage eines gültigen Ausweises, ausgenommen Sonderveranstaltungen); für Inhaber der Rheinpfalz-Card ist das Museum dienstags ab 17 Uhr kostenfrei geöffnet.

weitere Preisinformationen auf der homepage http://www.mpk.de