Veranstaltung

Junge Weine in alten Mauern

Erlebnis-Führung mit Verkostung von fünf Weinen und einem Sekt von vier deutschen Top-Weinerzeugern* an ausgewählten Stationen auf einem Rundgang im Freien durch die romantische Klosterruine Limburg. *Die DLG (Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft) führt die jährliche Bundesweinprämierung durch. Weingüter, die über viele Jahre hinweg Auszeichnungen erlangen, schaffen es in die „Top 100 der besten deutschen Weinerzeuger“. In dieser Top 100 sind vier Bad Dürkheimer Weinbaubetriebe, zwei davon sogar in den Top Ten:


Platz 2: Vier Jahreszeiten Winzer eG
Platz 6: Weingut Darting
Platz 26: Weingut Bärenhof, Ungstein
Platz 40: Winzer eG Herrenberg-Honigsäckel, Ungstein
Damit ist Bad Dürkheim die einzige Weinbaugemeinde Deutschlands, welche zwei Weinbaubetriebe in dieser Top Ten hält.

Teilnehmerzahl: max. 25 Personen.

Treffpunkt: Brunnen vor der Klosterruine

Vorherige Anmeldung in der Tourist Information erforderlich bis Mittwoch 17:00 Uhr vor dem Termin.

Preis: 21,00 Euro pro Person.
Junge Weine in alten Mauern Online buchen