Die Pfälzischen Weinhoheiten stellen ihre Lieblingsorte und deren Sehenswürdigkeiten vor.


Neustadt an der Weinstraße

Rosa Rummel, Pfälzische Weinprinzessin 2018/2019, schlendert durch Neustadt an der Weinstraße und entdeckt dabei schmale Gassen mit urigen Fachwerkhäusern, genießt die Atmosphäre auf dem Marktplatz und besteigt den Turm der Stiftskirche.

Annweiler am Trifels

Daniela Töpfer, Pfälzische Weinprinzessin 2017/2018, stellt ihre Heimstadt Annweiler am Trifels vor. Ihr Gang durch die Stadt führt sie über den jährlich stattfindenden Mittelaltermarkt bis zur hoch über Annweiler trohnenden Reichsburg Trifels.

Landau

Lilli Joachim, Pfälzische Weinprinzessin 2017/2018, spaziert vom Frank-Loebschen-Haus über den Marktplatz und das Landesgartenschaugelände bis zur Vinothek Par Terre und stellt dabei ihre Heimatstadt Landau vor.

Deidesheim

Die Pfälzische Weinprinzessin 2017/2018 Alisa Weber stellt ihre Heimstadt Deidesheim vor, ihr Weg führt sie vom Geisbockbrunnen über den Marktplatz zum Alten Rathaus bis in die Keller der berühmten Deidesheimer Weingüter.