Vorschaubild

Alsenz-Obermoschel

Landkreis: Donnersbergkreis Einwohner: 7.300

Die nordpfälzische Verbandsgemeinde Alsenz-Obermoschel gilt als nördliches Eingangstor zur Pfalz. Zur Verbandsgemeinde haben sich 16 Orte zusammengeschlossen, darunter auch die kleinste Stadt der Pfalz, Obermoschel.  Ein Geokulturpfad führt zur Moschellandsburg hinauf, wo alljährlich ein großer Mittelaltermarkt stattfindet. Alsenz- und Appeltal laden zu Radtouren ein. Ein Panoramawanderweg führt vorbei am Windpark Lettweiler Höhe. Ober- und Niedermoschel verbindet ein Weinlehrpfad. Weinberge und Streuobstwiesen, Burgruinen, Bäche und Wälder bieten ein abwechslungsreiches Landschaftsbild.