Der Appell "Rein in  den Wald, raus mit dem Müll" ist eine Initiative von Landesforsten Rheinland-Pfalz unter der Schirmherrschaft des Direktors der Zentralsstelle der Forstverwaltung, Stefan Asam. Unabhängig von der eigenen Beobachtung der Forstleute, dass viele Waldbesucher auch viele Spuren im Wald hinterlassen, gab den letzten Impuls zu dieser Aktion der Landschaftsfotograf Yannick Scherthan aus Albersweiler. Mit seinem besonderen ästhetischen Blick für die Traumlandschaft Pfälzerwald und häufig im Wald unterwegs beklagte er die zunehmende Verunstaltung der Natur durch Müll. In ihm wuchs deshalb der Wunsch, dagegen etwas zu unternehmen.

Wir freuen uns daher am 8. November über jede helfende Hand. Je mehr, desto besser!

Mehr Informationen erhalten Sie beim Haus der Nachhaltigkeit .