Eine besonders atmosphärische Inszenierung erwartet Besucher beim »Rosa Leuchten«. Dann sind Burgen, Schlösser, Kirchen und Stadttore entlang der Deutschen Weinstraße in romantische Rosa- und Pinktöne getaucht, erzeugen bei Besuchern und Einheimischen eine ganze besondere Stimmung und stehen sinnbildlich für die Vorfreude auf den Frühling in der Pfalz. Folgende Bauten erstrahlen bis zum 14. April rosa-pink illuminiert: 

Schweigen-Rechtenbach - Deutsches Weintor  |  Bad Bergzabern – Schloss | Pleisweiler-Oberhofen - kath. und ev. Kirche | Gleiszellen-Gleishorbach - Dionysiuskapelle | Klingenmünster - Burg Landeck & Nikolauskapelle | LD-Wollmesheim – Kirche &  Historische Kelter | Landau - Villa Streccius | Eschbach – Madenburg & Dorfplatz mit Kirche | Leinsweiler - Rathaus | Ranschbach - kath. Kirche | Birkweiler - kath. und ev. Kirche | Siebeldingen - Geilweilerhof | Frankweiler – Martinskirche | Edenkoben - Schloss Villa Ludwigshöhe | Maikammer - Haus Rassiga, Weinkammer & Alsterweiler Kapelle | St. Martin - kath. Kirche | NW-Hambach - Hambacher Schloss | Neustadt – Tourist Information | NW Haardt - Haardter Schloss | Deidesheim - Historisches Rathaus | Wachenheim – Wachtenburg & Marktplatz | Bad Dürkheim - Michaelskapelle | Herxheim am Berg - Kirche St. Jakob