Schaufenster der Region: Das „Haus der Nachhaltigkeit“